1. Startseite
  2. Bayern

Talentierte Dressurreiterin: Nächste Söder-Tochter zeigt sich im Rampenlicht - zusammen mit ihrem Freund

Erstellt:

Von: Teresa Winter

Kommentare

Selina Söder mit Freund Raphael Netz bei einem Lunch der Managementagentur Magari im Winter Chalet beim Brenner Operngrill
Selina Söder mit Freund Raphael Netz bei einem Lunch der Managementagentur Magari im Winter Chalet beim Brenner Operngrill. © Heinz Weissfuss

Mit Selina Söder gerät eine weitere Tochter von Bayerns Staatschef ins Rampenlicht. Ihre Leidenschaft gehört dem Reiten, nun weilte sie in München bei einem Event.

Oldenburg/München – Blitzlichtgewitter ist ­Selina Söder (22), die Tochter von Bayerns Ministerpräsident Dr. ­Markus Söder (55) und ­Karin Baumüller-Söder (49), gewohnt – bisher aber nur auf Reitanlagen. Denn Selina Söder ist eine erfolgreiche Dressurreiterin, belegte unter anderem den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft der U25-Dressurreiter.

Am Dienstagmittag besuchte sie, gemeinsam mit ihrem Freund Raphael Netz (23), ebenfalls Dressurreiter, einen Lunch der Managementagentur Magari im Winter Chalet beim Brenner Operngrill. Dabei sollten die knapp 50 Gäste von Agenturchefin Daniela Giller auf ihren sozialen Netzwerken über das Event berichten, um auf den Horizont-Verein von Schauspielerin Jutta Speidel (68) aufmerksam zu machen, der sich um benachteiligte Frauen und Kinder in München kümmert.

Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie über alle wichtigen Geschichten aus dem Freistaat. Melden Sie sich hier an.

Selina Söder pendelt zwischen Norden und Bayern - Reitsport ist ihre Passion

„Ich find’s ganz cool, dass ich heute hier sein kann“, sagt Selina Söder. Denn auf roten Teppichen ist die BWL-Studentin, die an der Uni in Oldenburg ihr Bachelor-Studium absolviert, bislang kaum unterwegs. Auch in den sozialen Netzwerken hält sich die Söder-Tochter, anders als ihr Vater und ihre Halbschwester Gloria-­Sophie Burkandt (23), noch zurück.

„Aber heute werde ich bestimmt etwas posten“, sagt sie. Weitere Fragen zu ihrer Halbschwester oder zur Beziehung mit ihrem Freund, den sich durchs Reiten kennengelernt hat, beantwortet Selina Söder nicht. „Das ist zu privat.“ Viel lieber spricht sie über ihre große Leidenschaft: den Reitsport. „Ich reite schon immer, mein ganzes Leben lang. Es macht mega viel Spaß.“

Söder-Tochter Selina widmet sich dem Reiten - und spricht über ihre Eltern

Seit eineinhalb Jahren wird sie von der zweifachen Olympiasiegerin im Dressurreiten, Jessica von ­Bredow-Werndl (36), unterstützt. „Selina war auf der Suche nach einem Pferd und hat bei uns auf Gut Aubenhausen ein Pferd ausprobiert. Das hat zwar nicht geklappt, aber ich habe sie reiten sehen und gedacht, das könnte ein ganz tolles Match für meine Stute Zaire sein.“ Seitdem sehen sich beide täglich. „Es macht sehr große Freude, mit ihr zusammenzuarbeiten, als Mensch und als Reiterin“, sagt von Bredow-Werndl.

Selina Söder liebt das Dressurreiten und nimmt erfolgreich an Wettbewerben teil
Selina Söder, die Tochter von Markus Söder. © picture alliance/dpa

Selina Söder möchte im Reitsport noch viel erreichen. Die Unterstützung ihrer Eltern hat sie. „Meine Eltern sind sehr stolz auf mich. Wir helfen uns gegenseitig. Wir haben einen großen Familienzusammenhalt.“

Derweil startet Gloria-Sophie Burkandt als Model durch. Die Söder-Tochter ist auf dem Cover der türkischen Vogue. Ein Foto sorgt für einen bizarren Vergleich mit Papa Markus.

Auch interessant

Kommentare